News

Web-Seminare für Sie

Aufgrund der Seminar-Entwicklung während der COVID-19-Situation von Präsenzseminare zu Webinare folgen wir auch diesen Trend.

Dazu haben wir ein Modulprogramm entwickelt, was Ihnen erlaubt, nach Ihren Anforderungen verschiedene Module an verschiedenen Tagen zu unterschiedlichen Zeiten zusammen zu stellen.
Gerne helfen wir Ihnen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

17.08.2020/mm


PQube3 Travel und PQube3e Travel - Familienfoto 17.08.2020 / mm


Spannungseinbruch in Bockhorn am 23.07.2019


erfolgreiches Seminar für Referenten

Die Weka-Akademie hat für Ihre Referenten ein zweiteiliges Seminar zur Duchführung von Webinaren durchgeführt.

Vielen Dank.

30.04.2020/mm


Die nächste Power-Quality-Messung ruft

30.04.2020 /mm


Verbesserte Konditionen Energieeffizienzförderung

Das Transferzentrum hat uns in einer eMail von 23.04.2020 auf verbesserte Konditionen bei Energieeffizenzförderprogamme hingewiesen.

Zur eMail klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link:

Verbesserte Konditionen Energieeffizienzförderung


24.04.2020/mm


Keine Sanktionen für verspätete Energieaudits

Lt. Mitteilung des VKU vom 09.05.2020 soll es keine Sanktionen für verfristete Energieaudits nach EDL-G aufgrund der Corona-Krise geben.

Ich habe hier den Link für die Mitteilung vom VKU abgebildet:

https://www.vku.de/themen/energiewende/corona-krise-keine-sanktionen-fuer-verfristete-energieaudits-nach-edl-g



23.04.2020/mm


Messeinsatz in Norddeutschland

In einen Kraftwerk hatten die Motoren für die Kühlventilatoren Lagerschäden. Man konnte im Vorfeld Wellenspannungen messen. Nun sollte geprüft werden, ob es in Zusammenhang mit den Frequenzumrichter und verPente Ströme gibt.

Also messen...

22.04.2020/mm


Weiterbildung für uns sehr wichtig


PowerQuality Vertiefungsseminar

Ich durfte wieder einen Vortrag bei den PowerQuality-Vertiefungsseminar beim Prof. Mombauer (Steinbeis-Zentrum) in Mannheim halten.

Eine Wiederholung ist vom 22. Sept. 2020 bis 24. Sept. 2020 geplant. Freue mich schon drauf.


Vorstellung Fluke Scopemeter/Datenlogger GL2000

Heute konnten wir in Hannover nochmal zwei Messgeräte im Einsatz bringen. Eine Kunde hat uns um eine Vorführung an einen echten Messobjekt gebeten. Wir sollten Gleichspannungen von ca. 700V messen.

Neben einer Langzeitmessung war auch eine Transientenmessung gefragt.

Wie bereits im Vorfeld vermutet, ist das Scopemeter bei der Abtastrate (Geschwindigkeit) ganz vorne. Aber bei der Speichertiefe, Netzwerkanbindung usw. punktet der Datenlogger GL2000. Zusätzlich kann das GL2000 auch Temperaturen messungen. Beide Geräte können jedoch nur Stromwandlerzangen Strom messen.

Der GL2000 bietet auch eine Netzwerkanbindung und einen einfachen Webserver sowie den Versand von eMails an. Zusammen mit einen portablen LTE-Router können sich hier interessante Anwendungen ergeben.

Am Freitag erfolgt der Abbau und ich bin ganz gespannt auf die Ergebnisse...


18.12.2019/mm


Neuer Imagefilm vom Lieferanten COMSYS


Einbau Messtechnik im Ford Transit

Im Kundenauftag haben wir aus eine Vielzahl von einzelen Messgerät einen kleinen Messwagen aufgebaut. Hierbei ist der fahrzeugunabhängige Einsatz der Messgeräte weiterhin möglich, je nach Kundenanforderung.

13.12.2019/mm


Respect each Other

Während der Vorführung in Friedrichstadt-Palast haben die Schauspieler den Zettel mit der Aufschrift "Respect each Other" verteilt. Die Schauspieler aus den Friedrichstadt-Palast kommen aus unterschiedlichen Länder.

Auch wir arbeiten mit Kunden und Geschäftspartner aus den In- und Ausland zusammen. In Rahmen der europäischen und internationalen Normungsarbeiten besuchen wir viele Tagungsorte ausserhalb Deutschland und werden dort mit großer Gastfreundschaft aufgenommen.

Wir unterstützen daher die Aussage "Respect each Other" voll und umfänglich.

Wir verurteilen jede Gewalt und andere Aktionen gegen unsere ausländische Mitbürgern, Gäste und Freunde sowie rechte Gewalt und Gewalt in aller Form.

12.10.2019/mm


Unterwegs gefunden: Ich biete 3 Dienstleistungen..

in April während einer Dienstleistung aufgenommen. Leider weiss ich nicht mehr wo.

Aber es ist wahr...




05.09.2019/mm


Lieferantenbewertung durch Proven Expert

Ab heute können Sie uns als Lieferanten bewerten und damit anderen Kunden zeigen, wie zufrieden Sie mit uns sind.
Für die Bewertung haben wir uns den unabhängigen Anbieter: ProvenExpert angeschlossen.

Bitte nutzen Sie dazu folgenden Link:

https://www.provenexpert.com/meinke-energy-gmbh/469v/


04.09.2019/mm


Erste Aktive OS-Filter mit 30A erfolgreich

Die erste Serie der neuen aktiven Oberschwingungsfilter P25 mit 30A ist erfolgreich auf den Markt angekommen. In der Leistungsklasse eine interessante und preisgünstige Innovation mit sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis..


Der Artikel in der WAZ ist endlich veröffentlicht


Neu bei uns: Leakwatch - auch zum Vermieten

In der Industrie kommen immer häufiger allstromsensitive Fehlerstromschutzschalter zum Einsatz. Die modernen Komponenten in der Automatisierungstechnik (wie z. B. Frequenzumrichter, Wechselrichter, EMV-Filter, Schaltnetzteile usw.) erzeugen systembedingt hohe Ableitströme. Diese betriebsbedingten Ableitströme werden von den RCD-Schutzeinrichtungen als Fehlerstrom (Differenzstrom) interpretiert, was häufig zu einem unsicheren Betriebszustand oder zur Abschaltung der Fehlerstromschutzeinrichtung führt.

Der FI-Schutzschalter kann nicht zwischen den betriebsmäßigen Ableitströmen und echten Fehlerströmen unterscheiden.

In der Praxis kann man zwar die Höhe der Ableitstrombelastung messen, es fehlt jedoch eine Aussage über die einzelnen Frequenzanteile dieser Belastung und die Beurteilungsmöglichkeit, in Bezug auf die Auslösekennlinie der verwendeten Fehlerstromschutzschalter (die FI-Auslöseschwellen unterscheiden sich je nach verwendetem Typ und Hersteller).

Das Mess- und Analysesystem LEAKWATCH wurde speziell für die Messung von Ableitströmen (Differenzströmen) entwickelt. Es bietet die Möglichkeit das Messsignal direkt in Bezug auf die Auslösekennlinie aller namhaften im Markt erhältlichen Fehlerstromschutzschalter zu bringen. Mittels einer Prozentanzeige und farblichen Ampeldarstellung erkennt man sofort den Auslastungsgrad der ausgewählten Fehlerstromschutzeinrichtung.

Quelle: https://epa.de/filter/de/leakwatch/


Erstes englisches PQ-Seminar

Für ein Bildungsunternehmen haben wir im Auftrag ein englischsprachiges Seminar zum Thema PQ gegeben. Die Teilnehmer war aus Thailand. Zusammen mit der TU Magdeburg konnten wir einen theoretischen und praktischen Teil anbieten.


Erstes englischsprachiges Seminar für PQ abgegeben Die Teilnehmer kamen aus Thailand.

Messung induktive Ladesäule Bushaltestelle

Mit unseren PQube 3 Travel haben wir letzte Woche die erste Ladesäule für die Bachelorarbeiten von Houssem Chedli gemessen.


Danke für Spannungsqualitätsanalyse

Erneut konnten wir einen Kunden mit unserer Spannungsqualitätsanalyse helfen und erhielten ein positives Feedback.



zur Startseite



Schnell - sofortige Auswertung

Das ist der Grund, warum wir gerne das PQube3 in stationärer und mobiler Version einsetzen. Sofort bekommen wir im Störungsfalle eine erste Information ohne unser Zutun....
Und in vielen Fällen reicht das uns aus - siehe unten.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken