Ableit- und Differenzströme

Unkontroliertes Abschalten von RCD's

Die zunehmende Nutzung von allstromsensitiven RCDs vom Typ B zum Schutz von Anlagen mit leistungselektronischen Betriebsmitteln, wie Frequenzumrichtern, führt vermehrt zu Auslösungen dieser RCDs, selbst wenn herkömmliche Untersuchungsverfahren keinen Fehler in der Anlage feststellen können.

Trotzdem ist der Einsatz von allstromsensitiven RCDs im Rahmen des Personen- und Brandschutzes unerlässlich. Es ist dringend davon abzuraten, auf ihren Einsatz zu verzichten, da dies im Schadensfall schwerwiegende Konsequenzen haben kann.

Häufig liegt die Ursache solcher Fehlauslösungen bei Differenzströmen in Form von kapazitiven Ableitströmen mit Frequenzen, die von der Netzfrequenz abweichen. Diese Ströme entstehen über reale oder parasitäre Kapazitäten, wie EMV-Kondensatoren oder Leitungskapazitäten, und sind systembedingt.

Je nach Art des elektronischen Betriebsmittels können diese Ableitströme verschiedene Frequenzgemische aufweisen. Da diese Differenzströme an Erdungswiderständen Berührspannungen verursachen, ist eine Erfassung und Auslösung durch eine RCD erforderlich.

Zur Analyse solcher Differenzströme und ihrer Frequenzgemische eignen sich Messsysteme wie das DRCA 1 oder der LEAWATCH. Diese können in den meisten Fällen Rückschlüsse auf die Ursachen des Ableitstromes geben und Maßnahmen zur Reduzierung aufzeigen. Dadurch lässt sich eine RCD Typ B effektiv einsetzen, ohne dass es zu ungewollten Auslösungen kommt.

Zur Vermeidung solcher Auslösungen können Maßnahmen wie der Einsatz von EMV-Filtern (Marken wie Schaffner, EPCOS, KEB, EPA) oder die Erhöhung der Taktfrequenz hilfreich sein. Eine weitere Möglichkeit bietet ein Ableitstrom-Reduktionsfilter der Firma EPA. Ergänzend hierzu hat die Firma EPA eine spezielle Ableitstromfibel erstellt, die weitere Informationen und Lösungsansätze bietet.

https://epa.de/download/de/07_Dokumente/07.03_Ableitstrom/EPA_Ableitstrom_Fibel.pdf

Whats-App-Nummer: +49 156 7843 2100

Kontaktdaten auf die Schnelle

Bürozeiten

Montag - Freitag von 8:00 Uhr bis 15:30 Uhr.
Außerhalb dieser Zeit wird der Anruf weitergeleitet.

Gerne kommen wir zu Ihnen.
Alternativ per GotoMeeting, MS-Teams, Skype, Zoom, Webex, .. oder Teamviewer.

Effizienzarchitekturlösung

Offizieller Schulungspartner und Systemintegrator

Zertifizierung als Anbieter für Aktive Filter

Zertifizierung als EcoXpert-Partner

Mitglied im Wirtschaftsverein

Wir nutzen Cookies. Bitte beachten Sie dazu unsere Datenschutz-Erklärung.